Veröffentlichungen

12.04.2021

Management-Letter: Digitale Führung

Wissen Sie noch – damals? Da wussten Sie, wie es der Kollegin geht, weil Sie sich beide morgens zur selben Zeit einen Kaffee geholt haben. Ein Abstimmungs-Meeting haben Sie mal eben auf dem Flur organisiert, indem Sie dem Kollegen zurufen: "Ich komm in 30 Minuten bei Ihnen rum, passt das?“. Themen, die damals gefühlt von ganz allein gelaufen sind, erfordern heute mehr Aufwand.

Und nun? Da schwirren Ihre Gedanken nicht nur um Ihre Aufgaben, Verantwortlichkeiten und persönlichen Herausforderungen. Sondern auch um die Fragen: Wie führe ich energetisierende und effektive Online-Meetings? Welches Mindset brauche ich als Digital Leader? Wie soll ich Klarheit und Aufmerksamkeit über einen viereckigen Bildschirm schaffen? Und wie treffe ich Online Entscheidungen und bleibe dabei gelassen?

Ihre Herausforderung: Motivieren Sie Ihr Team Online

Das virtuelle Miteinander ist das New Normal. Mit dem Gedanken haben wir uns alle inzwischen angefreundet. Doch je vertrauter wir mit der Online-Welt sind, umso mehr wird klar: Wir überbrücken hier nicht eine temporäre Krisensituation. Wir befinden uns in einer neuen Zeit.
Diese neue Zeit braucht eine neue Art der Führung.

Also Schluss mit dem Trübsal und pessimistischen Ausblick. Gehen wir Ihre Fragen mal von der optimistischen, praktischen Seite an:

Wie führe ich energetisierende und effektive Online-Meetings?

Den 10 goldenen Online-Meeting-Regeln sind Sie vermutlich in den sozialen Medien begegnet. Wenn Sie diese im Meeting beachten, haben Sie eine gute Basis. Nehmen Sie sich im nächsten Meeting folgendes vor: Holen Sie Ihr Team zu Beginn ab, indem Sie eine offene und persönliche Atmosphäre erzeugen - private Themen sind kein Tabu. Lassen Sie jeden im Meeting zu Wort kommen, aber achten Sie auf die Zeit. Online-Meetings verbrauchen wesentlich mehr kognitive Ressourcen. Also bauen Sie Pausen ein und starten danach mit einem Spiel, um alle wieder mit Freude und Energie dabei zu haben. Eine andere Möglichkeit, um mal aus dem Online-Meeting-Trubel auszubrechen: Überraschen Sie Ihr Team mit einer virtuellen Weltreise oder einem Online Escape Room.

Welches Mindset brauche ich als Digital Leader?

Führen in Präsenz – das können Sie! Doch leider lassen sich die Präsenz-Methoden nicht einfach 1:1 in die Online-Welt übertragen. Welcher Führungsstil ist Online der Beste? Welche Wirkkraft kann ich aus dem Homeoffice erzeugen? Und welches Mindset brauche ich als Digital Leader?

Antworten auf diese Fragen bekommen Sie in der neuesten Folge „Remote richtig führen“ des High Performance Leadership-Podcasts von Stefan Lammers bei Digital Kompakt.
Hören Sie jetzt rein!

Wie schaffe ich Klarheit und Aufmerksamkeit über einen viereckigen Bildschirm?

Auch Online können Sie Ihre Energie nach außen zu tragen und andere Menschen begeistern. Um mit Ihrer Persönlichkeit online zu glänzen und zu überzeugen, reflektieren Sie in welcher Rolle Sie gerade Online unterwegs sind. Denn auch, oder gerade als Führungskraft unterscheidet sich Ihre Rolle abhängig von Ihrem Gegenüber. Indem Sie Ihre Art zu Kommunizieren individuell gestalten, werden Ihre Inhalte viel lebendiger rüberkommen.

Wie treffe ich Online Entscheidungen und bleibe dabei gelassen?

Als Führungskraft sind Sie es gewohnt, ständig vor Entscheidungssituationen zu stehen – gerade, aber auch anders im Online-Kontext. Bei einer vermeintlich unentscheidbaren Entscheidung können Sie die Lösung nur subjektiv verantworten. Sprich: Sie müssen die Kriterien für Ihre Entscheidung selber definieren. Fokussieren Sie sich dafür zunächst auf Ihr Why. Überlegen Sie dann, welche Vorgehensweise oder Entscheidung am besten dafür sorgt, dieses Why zu verwirklichen.

Sie wollen Online genauso, wenn nicht erfolgreicher führen als in Präsenz?

Online arbeiten ist inzwischen das New Normal und bietet Ihnen viel mehr Möglichkeiten als Sie ahnen. Wir haben ein Programm für Sie entwickelt, mit dem Sie zum Digital Leader werden. Bei uns lernen Sie alles über die richtige Haltung, die neusten Methoden, die besten Tools und Prozesse für virtuelles Führen. Und das, von den High Performance Leadership-Experten.

Referenz Christian Bothe zum Digital Leader Program 2021

Unser nächstes Digital Leader-Program startet am 06. Mai 2021. In 4 Online-Workshops und 4 Online-Coachings sowie Follow-up Session zu Transfersicherung sprechen, lernen, üben und reflektieren Sie zu Ihren Führungsfragen und nutzen alle Chancen der Online-Welt.

Sichern Sie sich jetzt einen der exklusiven Plätze und erleben Sie 3 intensive Monate voller energetisierender Zusammenarbeit mit Online-Experten und anderen Führungskräften. Unser XXL-Programm bietet Ihnen über 30 Stunden intensives Lernen, ein Welcome-Package und Handbuch, Ihre exklusive Online-Community, das offizielle Digital-Leader Zertifikat und viele weitere Zusatzleistungen...

Sichern Sie sich Ihren exklusiven Platz

Unser Digital Leader-Program findet regelmäßig statt. Die aktuellen Termine und alle weiteren Informationen finden Sie in unserer Broschüre.
Wenn Ihnen der Zeitraum nicht passt, registrieren Sie sich jetzt für die nächsten Durchgänge vor:
Melden Sie sich einfach per Mail an digitalleader@slbb.de oder unter +49 (0)211 239 66 67.

Wir freuen uns auf Sie!
Stefan Lammers und Ihr SLBB-Team

P.S.: Sie kennen Personen, die sich für diesen Management-Letter interessieren könnten? Dann leiten Sie ihn gerne weiter.

 

Dieser Management-Letter ist am 12.04.2021 erschienen.

Unser Management-Letter erscheint regelmäßig. Hier geht’s zur Management-Letter Anmeldung.



Podcasts

Hochleistung, Achtsamkeit, Leadership!
Darüber sprechen Stefan Lammers, Gründer von SLBB und Executive Coach, und unsere Top-Beraterin Marina Löwe in ihren Podcasts.

Wie baue ich ein High Performance Team auf? Wie werde ich zum High Performance Leader? Was bringt mir Achtsamkeit persönlich, in der Zusammenarbeit im Team und im Unternehmen? Müssen sich Frauen und Männer unterschiedlich in Führungspositionen verhalten?

Die Beiden gehen nicht nur auf diese Fragen ein, sondern geben auch konkrete Alltagsbeispiele. Mit den konkreten Praxistipps von Stefan Lammers und Marine Löwe meistern Sie Ihre nächste Herausforderung.

Hören Sie jetzt rein!

Zu den Podcasts